Keltenpavillon Bad Nauheim

Keltenpavillon Bad Nauheim

Salzgewinnung bei den Kelten

Wie weit die keltische Salzgewinnung zeitlich zurück reicht, ist noch unklar. Mit Sicherheit wurden seit dem 3. Jahrhundert vor Christus zahlreiche Salzsiedeöfen angelegt. Die keltische Saline im Raum Bad Nauheim spielte als Salzversorger für die weitere Umgebung eine wichtige Rolle. Besucher können im archäologischen Pavillon unter fachlicher Anleitung einen funktionierenden Salzsiedeofen, Text- und Bildtafeln, Filme und ausgesuchte Repliken keltischer Geräte begutachten.

Weitere Informationen:
„Das weisse Gold – Keltische Saline Bad Nauheim“ (PDF zum Download)

INFO

Der Keltenpavillon liegt am Gradierbau I
Zanderstraße 3
61231 Bad Nauheim
Tel.: 06032 929922
E-Mail: info@bad-nauheim.de

Öffnungszeiten: April – Oktober von 10 bis 18 Uhr

Eintritt: 3,30 €  (Tageskurkarte), Freier Eintritt mit Kurgastkarte oder Jahreskurkarte

Webseite Keltenpavillon

Rekonstruierter Salzsiedeofen

Veranstaltungen:

Derzeit keine Veranstaltungen

Wanderung „Höhensiedlung Dünsberg“

Der Dünsberg bei Gießen

Keltische Höhensiedlung

Grabhügel und einzelne Funde aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit belegen, dass der Dünsberg schon vor den Kelten besiedelt war. In der Frühlatènezeit setzt eine Besiedlung durch die Kelten ein. Im Verlauf der nächsten Jahrhunderte entstanden mächtige Befestigungsanlagen, die heute noch im Gelände sichtbar sind. Der Dünsberg bleibt bis kurz vor Christi Geburt eine der letzten keltischen Siedlungsstätten nördlich des Mains.

Am Parkplatz Krumbacher Kreuz, unmittelbar hinter der Rekonstruktion des keltischen Tangentialtores, wurde ein Keltengehöft nachgebaut.
Im Hauptgebäude ist das Zentrum für Besucherinformationen und Museumspädagogik eingerichtet. Dessen Themen sind der Dünsberg, die Geschichte der Kelten, aber auch die lokale Flora und Fauna. Ein Garten zeigt die von den Kelten genutzten Kräuter. Der Eintritt ist frei.
Für Radfahrer, Mountainbiker und Wanderer ist der Dünsberg ein hervorragendes Gebiet, das Natur und Kultur auf das Beste miteinander verbindet. Egal ob man dem „Archäologischen Wanderweg“, dem “Celtic-Art-Weg“ oder dem Premium Wanderweg „Kelten und Römer Pfad“ folgt. Man sollte auf jeden Fall eine Rast auf dem Gipfel einplanen.

Rekonstruiertes Tor am Dünsberg

Kommende Veranstaltungen

Workshop: Brettchenweben
26. März 2022 | 10:00 - 17:00

Workshop: Brettchenweben

Erlernen Sie die Techniken beim Weben an freier Kette, um sich Ihren eigenen Gürtel herzustellen. Aus einer Musterauswahl wählt man das Motiv aus und erlernt dann das Spannen der Kette und das Anweben. Danach webt jeder für sich nach seinem eigenen Rhythmus. Im Verlauf werden eventuell auftretende Problemen besprochen. Am Ende stehen ihnen eine Auswahl verschiedener Möglichkeiten, für einen ansprechenden Abschluss des Webstücks zur Verfügung.

Themenführung: Sagenhafter Glauberg
27. März 2022 | 14:30 - 16:00

Themenführung: Sagenhafter Glauberg

Viele Sagen und Geschichten ranken sich um den Glauberg. Sie berichten von einer Wunderblume, einem listigen Mönch oder von Feen. Was es mit diesen auf sich hat, ist für Kinder wie Erwachsene spannend – und bei einem geführten Rundgang auf das Glauberg-Plateau zu erfahren.

Familiensonntag – Gusswerkstatt Pferdchenfibel
10. April 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Gusswerkstatt Pferdchenfibel

Gusswerkstatt: Pferdchen oder Talisman gefällig? Verschiedene silbrig glänzende Objekte für Schatzkiste oder Schmuckschatulle! Kleine und Große BesucherInnen können am Feuer an einem Gussobjekt aus Zinn arbeiten und es anschließend mit nach Hause nehmen.

Workshop: Gusswerkstatt
23. April 2022 | 10:00 - 13:00

Workshop: Gusswerkstatt

Glanzende Metallobjekte nach eigenem Entwurf. Alle handwerklichen Arbeitsschritte, die für einen einfachen Metallguss notwendig sind,
werden durchgeführt. Wir arbeiten regengeschützt auf dem Außengelände am offenen
Feuer. Jede/r Teilnehmende fertigt eine eigene Gussform an, in die anschließend heißes,
flüssiges Zinn gegossen wird. So entsteht mit Geschick und Ausdauer nach eigenem
Entwurf aus groben Gussrohlingen feines Geschmeide, ein Schlusselanhänger oder ein
anderes schönes glänzendes Objekt!

Familiensonntag – Kupferschale
1. Mai 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Kupferschale

„Handliche Kupferschale“ Keltische Kupfer-Kessel – nicht nur für Zaubertrank. Wie wird aus einer flachen, runden Kupferplatte eine Schale? Aus weichem Kupfer kann in Kaltbearbeitung mit Hammer und Punzen eine handliche Schale getrieben werden. Die Mitmachaktion ist für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 7 Jahren geeignet. Der Zeitaufwand für eine Schale beträgt ca. eine Stunde (bei Kindern mit Unterstützung der Eltern/eines Elternteils). Nehmt eure eigenhändig gestaltete Schale mit nach Hause.

Workshop: Schmieden
7. Mai 2022 | 10:00 - 18:00

Workshop: Schmieden

Erlernen Sie die grundlegenden Techniken des Schmiedens, um sich im Laufe des Workshops eine eigene Lanzenspitze zu fertigen. Dabei werden wichtige Arbeitsschritte wie die richtige Körperhaltung beim Schmieden, Feuerführung und Glühfarben vermittelt.

Workshop: Schmieden
8. Mai 2022 | 10:00 - 18:00

Workshop: Schmieden

Erlernen Sie die grundlegenden Techniken des Schmiedens, um sich im Laufe des Workshops eine eigene Lanzenspitze zu fertigen. Dabei werden wichtige Arbeitsschritte wie die richtige Körperhaltung beim Schmieden, Feuerführung und Glühfarben vermittelt.

Familiensonntag – Klapperbleche
15. Mai 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Klapperbleche

Gusswerkstatt: Pferdchen oder Talisman gefällig? Verschiedene silbrig glänzende Objekte für Schatzkiste oder Schmuckschatulle! Kleine und Große BesucherInnen können am Feuer an einem Gussobjekt aus Zinn arbeiten und es anschließend mit nach Hause nehmen.

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen
28. Mai 2022 | 10:00 - 17:00

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen

Schon immer haben Menschen Behältnisse benötigt, um Dinge zu sammeln und aufzubewahren. Dazu bedienten sie sich bei den Materialien, die ihnen die Natur zur Verfügung stellte. Aus diesen fertigten sie Körbe und Ähnliches.

Familiensonntag – Tordieren
12. Juni 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Tordieren

Schon vor über 2.500 Jahren wurde die Verarbeitungstechnik des Tordierens, also des Verdrehens von Metallen angewandt. Ob bei Schmuck-Objekten oder bei der Messer Herstellung. Hier lernt ihr alles über diese einfache und doch so faszinierende Technik.

Themenführung: Sagenhafter Glauberg
16. Juni 2022 | 14:30 - 16:00

Themenführung: Sagenhafter Glauberg

Viele Sagen und Geschichten ranken sich um den Glauberg. Sie berichten von einer Wunderblume, einem listigen Mönch oder von Feen. Was es mit diesen auf sich hat, ist für Kinder wie Erwachsene spannend – und bei einem geführten Rundgang auf das Glauberg-Plateau zu erfahren.

Familiensonntag – Ringfibel
10. Juli 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Ringfibel

Fibel – eine schmucke Gewandspange. Probiert mit Hammer, Feilen und Zangen aus, wie im Handumdrehen eine schmucke antike Gewandspange entsteht. Eine Fibel, die antike „Sicherheitsnadel“, ist ein modisches Accessoire, das auch heute noch moderne Männer- und Frauenkleidung nützlich zieren kann. Zaubert unter fachkundiger Anleitung mit etwas Geschick eine “antike” Kostbarkeit aus Metall und nehmt eure eigenhändig gestalteten Kreationen mit nach Hause.

Familiensonntag – Amulette
24. Juli 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Amulette

Amulette mit Punzen und Hammer. Ob Kreisaugen oder Spiralen, fertigt zauberkräftige Amulette mit eigenen Symbolen! Als Vorbilder können keltische Motive dienen. Unter fachkundiger Anleitung entsteht eure Kostbarkeit aus Metall gefertigt zum mit nach Hause nehmen.

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen
10. September 2022 | 10:00 - 17:00

Workshop: Gras- oder Binsenkörbchen herstellen

Schon immer haben Menschen Behältnisse benötigt, um Dinge zu sammeln und aufzubewahren. Dazu bedienten sie sich bei den Materialien, die ihnen die Natur zur Verfügung stellte. Aus diesen fertigten sie Körbe und Ähnliches.

Workshop: Schmieden
17. September 2022 | 10:00 - 18:00

Workshop: Schmieden

Erlernen Sie die grundlegenden Techniken des Schmiedens, um sich im Laufe des Workshops eine eigene Lanzenspitze zu fertigen. Dabei werden wichtige Arbeitsschritte wie die richtige Körperhaltung beim Schmieden, Feuerführung und Glühfarben vermittelt.

Workshop: Schmieden
18. September 2022 | 10:00 - 18:00

Workshop: Schmieden

Erlernen Sie die grundlegenden Techniken des Schmiedens, um sich im Laufe des Workshops eine eigene Lanzenspitze zu fertigen. Dabei werden wichtige Arbeitsschritte wie die richtige Körperhaltung beim Schmieden, Feuerführung und Glühfarben vermittelt.

Familiensonntag – Münzwerkstatt
25. September 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Münzwerkstatt

Münzwerkstatt – Mit Geduld, Feuer und Hammer, Goldschmiedewaage und Punzen können große und kleine Besucher und Besucherinnen nach dem Vorbild keltischer Originale silbrig-glänzende Münzen nach eigenem Entwurf anfertigen. Pro Teilnehmer/Teilnehmerin bzw. Familie können Münzen im Gesamtgewicht von 20g Zinn geschlagen werden.

Themenführung: Sagenhafter Glauberg
2. Oktober 2022 | 14:30 - 16:00

Themenführung: Sagenhafter Glauberg

Viele Sagen und Geschichten ranken sich um den Glauberg. Sie berichten von einer Wunderblume, einem listigen Mönch oder von Feen. Was es mit diesen auf sich hat, ist für Kinder wie Erwachsene spannend – und bei einem geführten Rundgang auf das Glauberg-Plateau zu erfahren.

Familiensonntag – Mit Fackeln und Funken
9. Oktober 2022 | 10:00 - 17:00

Familiensonntag – Mit Fackeln und Funken

Mit Fackeln und Funken – Hier erfahrt ihr etwas von Feuersteinen und den ersten Funken, die Menschen geschlagen haben… Und wie man in einer Zeit ohne elektrisches Licht nicht im Dunkeln sitzen musste…. Und natürlich, wie ihr ganz einfach eure eigene Fackel bauen könnt.

#_LOCATIONNEXTEVENTS
]